Neuigkeiten

20.11.2013

Version 3.2.1

Mit der neuen Version 3.2.1 können Sie Barcodes manuell Büchern zuordnen. Wie immer wurden darüber hinaus diverse Kleinigkeiten optimiert und Fehler beseitigt.

Weiterlesen …

15.6.2012

Version 3.2.0

Mit der neuen Version 3.2.0 kommen viele neuen Funktionen zum Büchereiprogramm hinzu: Bondruck, Antolin-Integration, Druckdienst, neue Statistiken und vieles mehr.

Weiterlesen …

22.3.2012

Version 3.1.1

Das aktuelle Update auf Version 3.1.1 des Büchereiprogramms bietet unter anderem einfacheres Bestellen von Barcodes und leichteres Anlegen von Gruppen und Fächern.

Weiterlesen …

Weitere Neuigkeiten finden Sie in unserem Archiv.

Version 3.2.1

20.11.2013 von Lukas Schmidt

Mit der neuen Version 3.2.1 können Sie Barcodes manuell Büchern zuordnen. Wie immer wurden darüber hinaus diverse Kleinigkeiten optimiert und Fehler beseitigt.

Mitte November ist Version 3.2.1 des Büchereiprogramms erschienen. Mit dieser Version können Sie unspezifisch gedruckte Barcodes bei uns bestellen und diese Büchern zuordnen. Damit können Sie jetzt kleine Mengen neuer Bücher unkompliziert in das Inventar aufnehmen, in dem Sie auf Vorrat bestellte Barcodes verwenden. Sie müssen also nicht mehr spezifisch gedruckte Barcodes für diese Bücher bei uns bestellen. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin spezifisch gedruckte Barcodes bei uns bestellen, sodass Sie nach wie vor große Mengen neuer Bücher schnell und komfortabel mit dem Büchereiprogramm erfassen können. Für die Bestellung unspezifisch gedruckter Barcodes wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Der Druckdienst wurde weiter optimiert, sodass Unstimmigkeiten mit dem Druck vieler Barcodes und Sonderzeichen nun behoben sind. Um die neuen Funktionen nutzen zu können, muss sowohl das Büchereiprogramm als auch der Druckdienst auf die neueste Version aktualisiert werden. Beide Downloads stehen für unsere Kunden im Kunden-Login kostenlos zur Verfügung.

Wie immer finden Sie alle weiteren Informationen zur neuen Version 3.2.1 in der Versionshistorie. Sollten Sie Fragen zur Installation oder zu den neuen Funktionen haben, so wenden Sie sich gerne an uns.

Zurück